Geschäftsbereiche

Unsere Unternehmensgruppe nimmt im Bau- und Baudienstleistungsbereich eine führende Rolle ein - und das seit 1923. Um die anspruchsvollen Bedürfnisse unserer internationalen Kunden bestmöglich zu befriedigen, haben wir uns auf die folgenden wachstumsstarken Bereiche spezialisiert:

Referenzen

Online Magazin

Unsere Unternehmensgruppe nimmt im Bau- und Baudienstleistungsbereich eine führende Rolle ein - und das seit 1923. Um die anspruchsvollen Bedürfnisse unserer internationalen Kunden bestmöglich zu befriedigen, haben wir uns auf die folgenden wachstumsstarken Bereiche spezialisiert:

E-Splitter | Telekom
Rückbau ehemalige Post Schönburg

Materialtransport unter schwierigen Bedingungen. Die Weiss+Appetito Telekom konnte den Rückbau der gesamten Sunrise Mobilfunkanlage auf der alten Schönburg Post in Bern durchführen.

Mehr lesen
E-Splitter | Technik-Center
Nachhaltigkeit – ein Thema für ihr Auto

Nach Duden bedeutet Nachhaltigkeit: „Prinzip, nach dem nicht mehr verbraucht werden darf, als jeweils nachwachsen, sich regenerieren, künftig wieder bereitgestellt werden kann“.

Mehr lesen
E-Splitter | Saugen+Blasen
Unsere Spezialmaschinen überzeugen auch in brenzligen Situationen

Wo konventionelle Maschinen nur schlecht einsetzbar sind, lassen sich Materialien wie Schutt oder Schlamm mittels Absaugen oft am einfachsten transportieren. Dies gilt beispielsweise für Dächer, Schwimmbäder oder Keller. Die Weiss+Appetito Spezialdienste AG empfiehlt sich als Spezialistin für Saug- und Blasarbeiten aller Art.

Mehr lesen
E-Splitter | Josef Muff: Rohrleitungsbau
Umbau Wasserkraftwerk Gurtnellen: Präzisionsarbeit unter erschwerten Umständen

In Gurtnellen ist ein Team der Josef Muff AG (JMAG) an der Erneuerung und am Ausbau des beinahe 120-jährigen Wasserkraftwerks beteiligt. Chefmonteur Klaus Hertling gibt im Gespräch einen Einblick in die spannenden, aber auch herausfordernden Arbeiten an diesem Projekt.

Mehr lesen
E-Splitter | Josef Muff: Rohrleitungsbau
Neugestaltung und Sanierung Eigerplatz Bern

Am 22. April 2016 haben die Arbeiten zur Sanierung und Neugestaltung des Eigerplatzes begonnen: Wir bauen den Eigerplatz zu einem attraktiven Stadtteilzentrum um. Die Intensivphase begann während den Sommerferien 2016 und dauert bis in den Herbst 2016, das Ende ist auf Spätsommer 2017 geplant.

Mehr lesen
E-Splitter | Böden+Beläge
Wert erhalten: Professionell und effizient umbauen

Nahtlos an die erteilte Baubewilligung fiel federführend durch die Weiss+Appetito Bausanierungen der Startschuss zu den umfangreichen Baumeisterarbeiten. Zwei Wände, ein alter Kamin mit langer Ablagefläche im 60-er Jahr Stil, einige Fenster, ein alter Parkett und Küche wichen einem neuen Panoramafenster, zwei neuen Balkontüren und zwei neuen Fenstern.

Mehr lesen
E-Splitter | Böden+Beläge
Welle 7: Weiss+Appetito sorgt für mehr als 4’600 m2 Bodenkomfort

Die Welle 7 ist ein modernes Einkaufs- und Geschäftszentrum mitten in Bern.

Weil für ein erfolgreiches Wirtschaften, Einkaufen und Geniessen eine robuste Grundlage unentbehrlich ist, wurde die Weiss+Appetito AG mit verschiedenen Boden- und Belagsarbeiten in der Welle 7 beauftragt. In der Umsetzung kamen funktionale Aspekte, wie Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit ebenso zum Tragen wie ästhetische.

Mehr lesen
E-Splitter | Bausanierungen
Tragwerkverstärkung

Tragwerkverstärkung durch Erhöhung des Durchstanzwiderstandes in Adliswil. Wie bei einigen in die Jahre gekommenen Einstellhallen genügt der Durchstanzwiderstand der Pfeilerauflager in der Einstellhalle Rütistrasse in Adliswil nicht mehr den heutigen Standards und muss verstärkt werden. Das Bausanierungsteam Zürich hat an der Rütistrasse 60 in Adliswil eine nachträgliche Durchstanzarmierung eingebaut und damit die Tragsicherheit der Einstellhalle erhöht.

Mehr lesen
E-Splitter | Bausanierungen
Sanieren heisst Wert erhalten

Alles aus einer Hand! Nach dieser Devise hatte sich die Weiss+Appetito AG erfolgreich um den Zuschlag für ein Teilsanierungsprojekt in Bern beworben. Ausschlaggebend waren die Kompetenz und die Erfahrung des Unternehmens in werterhaltenden Sanierungsarbeiten.

Mehr lesen
E-Splitter | Bausanierungen
ARA Loveresse

Weiss+Appetito AG stellt die Funktionstauglichkeit der ARA Loveresse sicher. Die Abwasserreinigungsanlage (ARA) Loveresse ist seit den 80er-Jahren in Betrieb. Die lange Betriebszeit war der Bausubstanz in den letzten Jahren anzusehen: Für die weitere Funktionstauglichkeit müssen die verschiedenen Becken zur Erhaltung des Wertes umfassend saniert werden. Die Weiss+Appetito AG erhielt den Zuschlag für den Auftrag.

Mehr lesen
E-Splitter | Bausanierungen
Ein nasser Keller ist ein Ärgernis

Ein nasser Keller ist ein Ärgernis ! Wir helfen ihn zu trocknen.

Unabhängig davon, ob der Keller als Büro, Hobbyraum oder Kinderspielzimmer gebraucht wird, oder ob einfach nur Gegenstände eingelagert werden. Es ist wichtig, dass der Keller trocken ist und trocken bleibt!

Mehr lesen
DE