Teilsanierung der Liegenschaften an der Holligenstrasse Bern

Alles aus einer Hand! Nach dieser Devise hatte sich die Weiss+Appetito AG erfolgreich um den Zuschlag für ein Teilsanierungsprojekt in Bern beworben. Ausschlaggebend waren die Kompetenz und die Erfahrung des Unternehmens in werterhaltenden Sanierungsarbeiten.

 

Projektbeschrieb

  • Komplettersatz von Küche, WC und Badezimmer in 29 Wohnungen
  • Ersatz aller Fenster und Balkontüren
  • Auswechseln der Elektroinstallationen sowie Malerarbeiten
  •  In allen 111 Wohnungen der beiden Hochhäuser gilt es zudem, die Wohnungstüren und die Sonnenschutzmarkisen zu ersetzen sowie die Rollläden instand zu stellen


Ausführung: 2016

Bauherr
Zürcher Kantonalbank, 8001 Zürich
Markus Ott, Charly Schäfges

Verwaltung
Privera AG, 3073 Gümligen
Renato Zahnd

 

 

Totalunternehmung
Weiss+Appetito AG, 4503 Solothurn

Projektleitung
Weiss+Appetito AG, Bausanierungen
Beat Wehrle

Bauleitung
Weiss+Appetito AG, 
Martin Ellwanger, Urs Häusler

Ausführung:
Weiss+Appetito AG,
Roger Bühler

Kontakt

Weiss+Appetito AG
Bausanierungen
Bielstrasse 109
CH-4500 Solothurn

T +41 32 621 14 15
F +41 32 621 14 16
E-Mail
DE