Fassadenschutz

Gewappnet gegen Umwelteinflüsse: Kompetenter Fassadenschutz

Oberflächen sind unablässig schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt. CO2, Säuren und Salze aus der Luft, Chloride und Chemikalien aus Verkehr und Umwelt dringen in die Baukörper ein und setzen diesen zu. Das richtige Oberflächensystem ist hier entscheidend. Unsere kompetenten Berater helfen Ihnen gerne bei der Wahl.

Hauptkontakt

Weiss+Appetito AG
Bausanierungen
Statthalterstrasse 46
3018 Bern

T +41 31 985 23 23
F +41 31 985 23 20 Standorte Bausanierungen Schreiben Sie uns

Die passende Oberfläche für Ihre Bedürfnisse

Angebot
Hydrophobierungen

Als Hydrophobieren wird der Prozess betitelt, ein Bauelement wasserabweisend zu machen. Dazu belegt der hydrophobierende Wirkstoff die inneren Poren- und  Kapillaroberflächen. Da die Poren und Kapillaren nicht verschlossen werden, bleibt die Atmungsaktivität des Baustoffs erhalten.

Angebot
Imprägnierungen

Mit einer Imprägnierung wird bei Betonoberflächen einerseits die Oberflächenporosität reduziert und andererseits die Oberfläche verfestigt. Die Poren und Kapillaren werden dabei teilweise oder vollständig verfüllt.

Angebot
Beschichtungen

Mit Beschichtungen werden Poren und Kapillaren ganzheitlich verschlossen und eine dünne Schutzschicht auf den Beton aufgetragen. Beschichtungen sind vielfältig einsetzbar, beispielsweise für rutschfeste Treppen, attraktive Balkone oder ästhetische Wände.

Referenzen

  • Bausanierungen
    ARA Loveresse - Sanierung Abwasserreinigungsanlage

    Weiss+Appetito AG stellt die Funktionstauglichkeit der ARA Loveresse sicher. Die Abwasserreinigungsanlage (ARA) Loveresse ist seit den 80er-Jahren in Betrieb. Die lange Betriebszeit war der...

DE