Selbstfahrende Hebebühne

Projektbeschrieb

Konstruktion und Entwicklung einer selbstfahrenden Hubarbeitsbühne für den Tunnelunterhalt.

Anforderungen

  • LKW von der Hebebühne-Plattform aus lenk- und fahrbar (kein Chauffeur mehr im Führerhaus)
  • Ausklappbare Hebebühne für eine bessere Reichweite
  • 400 l Wassertank für Hochdruckreiniger mit 400 bar
  • Durch LKW angetriebener Generator mit 35 KVA
  • Möglichkeit zu externer Einspeisung von Elektrizität
  • Rundumbeleuchtung der Arbeitsflächen mittels neuer LED-Technik
  • Verkleidung des gesamten Fahrzeuges mit Chromstahl zum Schutz vor Verschmutzung
  • Abdeckung der Fahrerkabine zum Schutz vor Verschmutzung

Mit folgenden Partnern wurde in diesem Projekt erfolgreich zusammengearbeitet:

HEMtech GmbH, Biberen Stahlkonstruktion (Schere und Plattform Hebebühne)

Volvo Schweiz Lieferantin des Fahrzeuges, Aufbauschnittstellen

SUVA Begleitende und beratende Partnerin während der gesamten Bauzeit.

Bauherrschaft
Trauffer AG
Rothornstrasse 11
3855 Brienz

Projektleitung
Weiss + Appetito SEM AG
Brüggfeld 14
3216 Ried b. Kerzers

Referenz: Simon Johner
T +41 31 750 75 75

Kontakt

Weiss+Appetito SEM AG
Technik-Center
Brüggfeld 14
CH-3216 Ried b. Kerzers

T +41 31 750 75 75
F +41 31 750 76 78
E-Mail
DE